Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Cross-Link zu DMR
#1
Bei Facebook gefunden:

Cross-Link zu DMR

C4FM Räume aktiv!
Ab sofort stehen allen Usern die folgenden digitalen Cross-Link Räume zur Verfügung.
DO0OKO-ROOM zu DMR BrandMeister TG 26207,
OE-AUSTRIA-ROOM zu DMR BrandMeister TG 2329
Viel Spaß damit.....

Autor: Stephan Schmitz
73 Uli
Sysop des Forums
QRV und Sysop bei : DB0BLO (C4FM/FM - 438,800 MHz), DB0BLO ( SVXLink 48880 - 439,275 MHz),DM0TT (Multimode DMR+C4FM 49,0875 MHz)


Zitieren
#2
Ohjee jetzt geht das auch los....

Sie könnens nicht lassen, die Könner :- ) Verlinkung und Verkreuzung um jeden Preis!?
Zitieren
#3
Du musst diese Räume ja nicht nutzen.....
Für die die es wollen geht es bestens.

LG OE9PKV
Klaus P. aus Bludesch VLBG W-Austria JN47VE
Lagerstand FTM-400 / FTM-100 + HRI200 / FT-2DE / DR-1X (OE9XVI) + HRI200


Zitieren
#4
hallo gibt es info wie man diese linkungen realisiert?

z.B. Standort mit DR1-XE, HRI-200 und Win 7 PC zum Brandmeister-netzwerk
MFG Stefan
73 de DL1DLX

DOK: U08 & Z76

Mobil PRV: FTM-400DE  | Mobil QRL: FT-2DE | QTH: FTM-100DE | QRL: FT 70DE
Wires-X DL-Bayern <-> BM DMR TG26210 <-> YSF DE-Pegasus <-> Echolink 711280 <-> XLX021

DB0BZA DB0OSH DB0OVL
projekt-pegasus.net
Zitieren
#5
Da gehts ja erst mal darum, das ein Raum für C4-User eingerichtet wurde, in den man auch mit einem DMR-Gerät hinein connecten kann.
Damit war zunächst mal nicht gemeint, das eine Verbindung zum herstellereigenen Wires-X  besteht.
Aber ich meine was gelesen zu haben, das dies seit kurzem vom Brandmeister aus möglich ist.
FT-991 / FTM-400 / FT-1 / FT-1 / FTM-100 / DR-1
Zitieren
#6
danke für deine antwort


das mit dem room ist mir schon klar nur meine frage bezieht sich auf wie kann ich einen node bauen der im Brandmeister gelinkt ist bzw wie kann ich diese erstellen weil DO0OKO-ROOM leer ist und beim OE zwar die Info ankommt mit rufzeichen aber kein ton

tl;rd möchte eine Instanz für münchen erstellen
MFG Stefan
73 de DL1DLX

DOK: U08 & Z76

Mobil PRV: FTM-400DE  | Mobil QRL: FT-2DE | QTH: FTM-100DE | QRL: FT 70DE
Wires-X DL-Bayern <-> BM DMR TG26210 <-> YSF DE-Pegasus <-> Echolink 711280 <-> XLX021

DB0BZA DB0OSH DB0OVL
projekt-pegasus.net
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste